ALLRAD-NEWS

Le Mans 2017: Porsche trägt virtuellen Cup aus
Forza Racing Championship (Forza RC): Porsche Cup. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche
Forza Racing Championship (Forza RC): Porsche Cup. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Le Mans 2017: Porsche trägt virtuellen Cup aus

Parallel zum realen 24-Stunden-Rennen von Le Mans am 17. und 18. Juni werden die besten Computerspieler die Finalläufe zum ,,Forza Racing Championship (Forza RC) Season 3: The Porsche Cup" austragen. Das gemeinsame Projekt von Porsche, Microsoft und dem Automobile Club de l'Ouest (ACO) wird in mehreren Läufen über einen Zeitraum von 24 Stunden stattfinden. Das abschließende Rennen wird mit virtuellen Porsche 919 Hybrid ausgetragen. Die Finalisten des Online-Wettbewerbs werden vor Ort in Le Mans mit Xbox-One-Konsolen spielen.

'

Weitere Artikel