ALLRAD-NEWS

Mercedes-AMG G 63 - Mehr Macho denn Matscho
Kommt im Juni: Mercedes-AMG G 63 Foto: Mercedes-Benz
Bis zu 22 Zoll große Räder bietet Mercedes für den G 63 an Foto: Mercedes-Benz
Wie bisher trägt auch die Performance-Variante der G-Klasse ihr Ersatzrad huckepack Foto: Mercedes-Benz
Die Rückleuchten der G-Klasse fallen durch filigrane LED-Leuchtstreifen ins Auge Foto: Mercedes-Benz
Bis zu 24 Zentimeter Bodenfreiheit bietet der Mercedes-AMG G 63 Foto: Mercedes-Benz
Kaum zu glauben, doch wer es darauf ankommen lässt, kann mit dem G 63 in 4,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 sprinten Foto: Mercedes-Benz
Auch für Ausflüge auf unbefestigtem Terrain bietet der Mercedes-AMG G 63 souveränes Rüstzeug Foto: Mercedes-Benz
Optische Änderungen in der Front betreffen die Scheinwerfer und den Kühlergrill Foto: Mercedes-Benz
Fast 600 PS leistet der Vierliter-V8 im Mercedes-AMG G 63 Foto: Mercedes-Benz
Stark modernisiert wurde der Innenraum der neuen G-Klasse Foto: Mercedes-Benz
Wie es sich für eine Hochleistungsvariante gehört, gibt es Carbon-Applikationen im Innenraum Foto: Mercedes-Benz
Auch im Fond können die Gäste schöne Lederwelten genießen Foto: Mercedes-Benz

Mercedes-AMG G 63 - Mehr Macho denn Matscho

Auch die neue G-Klasse erhält wieder eine Hochleistungsvariante von Mercedes-AMG. Der Express-Geländewagen wird bis zu 240 km/h schnell, hat aber auch das Rüstzeug für anspruchsvolle Offroad-Touren.

'

Weitere Artikel