ALLRAD-NEWS

Genf 2018: BMW X4 - länger, breiter, flacher
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW
BMW X4. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Genf 2018: BMW X4 - länger, breiter, flacher

Nach knapp 200 000 verkauften Fahrzeugen seit 2014 schickt BMW den X4 auf dem Genfer Automobilsalon (6.-18.3.2018) in die zweite Runde. Das Nachfolgemodell ist bei leicht geringerer Höhe deutlich gewachsen: in der Länge um 8,1 Zentimeter auf 4,75 Meter, beim Radstand um 5,4 Zentimeter und in der Breite um 37 Millimeter auf 1,92 Meter. Der Kofferraum bietet 525 bis 1430 Liter Volumen. An der Spitze des Programms stehen zwei M-Performance-Modelle. Der Reihensechszylinder X4 M40i leistet 265 kW / 360 PS, das Dieselpendant M40d bringt es auf 240 kW / 326 PS und 680 Newtonmeter Drehmoment.

'

Weitere Artikel