ALLRAD-NEWS

337. GTI-Treffen: Volkswagen bringt den TCR-Golf auf die Straße
37. GTI-Treffen am Wörthersee: Weltpremiere vom Volkswagen Golf GTI TCR Concept überrannt. Foto: Auto-Medienportal.Net
MOTORSPORT
ampnet - 11. Mai 2018, 11:19 Uhr MOTORSPORT

37. GTI-Treffen: Volkswagen bringt den TCR-Golf auf die Straße

Traditionsgemäß bringt Volkswagen zum GTI-Treffen an den Wörthersee immer eine spektakuläre Premiere mit.

Traditionsgemäß bringt Volkswagen zum GTI-Treffen an den Wörthersee immer eine spektakuläre Premiere mit. So auch beim 37. Treffen vom Mittwoch, 9. Mai bis Sonntag; 12. Mai 2018. Dieses Mal präsentierten die Wolfsburger ihren Fans die seriennahe Studie des bis zu 264 km/h schnellen Golf GTI TCR. Die Sonderedition ist eine für die Serie abgeleitete Straßenversion des gleichnamigen Rennwagens und zweifachen Gesamtsiegers der internationalen TCR-Rennserie. Sie soll noch dieses Jahr in den Handel kommen.

Design und Performance folgen der reinen Sportwagen-Lehre. Der 2,0-Liter-Turbomotor des neuen Golf GTI TCR leistet 290 PS / 213 kW zwischen 5000 und 6800 Umdrehungen pro Minute (U/min). Das maximale Drehmoment von 370 Newtonmeter (Nm) liegt zwischen 1600 und 4300 U/min an. Die Kraft wird serienmäßig über ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) und eine Quersperre auf die Vorderräder übertragen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h, kann aber optional durch der elektronischen Vmax-Begrenzung auf 264 km/h angehoben werden.

Auf Wunsch werden besonders engagierte Fahrer ein Paket bestellen können, das die Performance des Golf GTI TCR noch weiter in Richtung Rennstrecke verschiebt: Neben der Aufhebung der Vmax-Begrenzung und den neuen 19-Zoll-Rädern umfasst es die um 20 Millimeter tiefergelegte Karosserie samt Sportfahrwerk und die adaptive Fahrwerksregelung DCC. Sie passt auf Knopfdruck die Charakteristik der elektrisch verstellbaren Dämpfer an und ermöglicht je nach Wunsch und Situation die Wahl zwischen einer sportlichen, komfortablen oder normalen Fahrwerkeinstellung. (ampnet/Sm)

Dieser Artikel aus der Kategorie MOTORSPORT wurde von ampnet am 11.05.2018, 11:19 Uhr veröffentlicht.