ALLRAD-NEWS

Thruxton TFC: Triumphs neues Custom-Bike
mid Groß-Gerau - Edel und imposant: die neue Thruxton TFC aus dem Hause Triumph. Triumph
MOTORRRAD
Rudolf Huber - 24. Januar 2019, 11:13 Uhr MOTORRRAD

Thruxton TFC: Triumphs neues Custom-Bike

Die neue Thruxton TFC ist das erste Modell einer neuen Serie der Triumph Factory Custom-Bikes (TFC). Aus Sicht des britischen Herstellers repräsentiert sie 'das Maximum in modernster Technologie, feinster Materialauswahl und edelsten Anbauteilen'.


Die neue Thruxton TFC ist das erste Modell einer neuen Serie der Triumph Factory Custom-Bikes (TFC). Aus Sicht des britischen Herstellers repräsentiert sie "das Maximum in modernster Technologie, feinster Materialauswahl und edelsten Anbauteilen".

Die Auflage der coolen Maschine ist auf nur 750 Stück limitiert. Gedacht ist sie als passender Untersatz für anspruchsvolle Motorradkenner, Technik-Enthusiasten und alle Triumph-Fans auf der Suche nach dem ultimativen, klassisch gestylten Sportmotorrad.

Auch wenn's auf den ersten Blick nicht so aussieht: Bei der TFC wurde kräftig Gewicht gespart. Dazu ist sie gespickt mit edlen Anbauteilen. Sie leistet 107 PS, zehn PS mehr als die Basis Thruxton R, das Drehmoment liegt bei 115 Newtonmeter. In Deutschland kostet das Edel-Bike 21.050 Euro.

Dieser Artikel aus der Kategorie MOTORRRAD wurde von Rudolf Huber am 24.01.2019, 11:13 Uhr veröffentlicht.