ALLRAD-NEWS

Angst vor der MPU? Tips für eine erfolgreiche MPU-Vorbereitung
@ rebcenter-moscow (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
SERVICE
Redaktion - 15. August 2019 SERVICE

Angst vor der MPU? Tips für eine erfolgreiche MPU-Vorbereitung

Die Einladung zur MPU löst bei vielen Menschen eine Angst aus, da einiges vom Bestehen der Tests und Untersuchungen abhängt. Der Verlust des Führerscheinens kann oftmals existenzbedrohend sein. Aus diesem Grund ist eine professionelle Vorbereitung auf die MPU empfehlenswert.

Auf professionelle Beratung vertrauen

Da von einer MPU vieles abhängen kann, ist eine gute Vorbereitung mit einer professionellen Beratung sinnvoll und schütz vor unerwarteten Überraschungen. Die Einladung zur MPU kann viele Menschen völlig unvorbereitet treffen. Sie muss absolviert werden, wenn Alkohol, Drogen oder verkehrs- und strafrechtliche Auffälligkeiten die jeweiligen Grenzen überschritten haben. Während der MPU werden dann medizinische und psychologische Untersuchungen vorgenommen sowie eine Leistungsdiagnostik durchgeführt. Die Untersuchungen und Tests ähneln sich jedoch, weshalb eine gute Vorbereitung auf die MPU möglich ist. Eine seriöse und erfolgsorientierte Vorbereitung von einer erfahrenen Verkehrspsychologin bietet Schnell MPU. Die Fragenhotline ist telefonisch und per WhatsApp rund um die Uhr unter 01577/3180826 erreichbar.

Umfangreiche Leistungen rund um die MPU

Die Vorbereitung auf die MPU wird durch die Diplom Psychologin Agnes Böing durchgeführt. Die ehemalige verkehrspsychologische Gutachterin für die MPU vom TÜV Hessen Süd, Hannover liefert eine Beratung aus erster Hand. Sie besitzt eine langjährige Erfahrung rund um das Thema MPU und ist daher mit allen Details vertraut. Durch ihre Mithilfe schwindet die Angst vor der MPU und gleichzeitig steigt das Selbstvertrauen. In der Vorbereitung auf die MPU ist effektives Lernmaterial inklusive, mit dessen Hilfe sich intensiv auf die Tests vorbereitet werden kann. Ebenfalls gehören Videokurse und Lernvideos für das Lernen zuhause zum Angebot. Die Beratung geht über die reine Vorbereitung auf die MPU hinaus. Auch das Lesen von Behördenpost gehört zur Leistung von Agnes Böing hinzu, sodass keine bösen Überraschungen beim Gang zur MPU warten.

Die Prüfung simulieren

Die Beratung für die MPU endet nicht bei der Vorbereitung, sondern beinhaltet eine komplette Simulation der MPU. Hierdurch herrscht Planungssicherheit, da der zeitliche Ablauf bereits von Beginn an bekannt ist. Zur Simulation gehört eine komplette MPU-Probe. Hierzu zählen die ärztlichen und psychologischen Fragen, genauso wie die leistungstechnischen Übungen. Diese können vorab trainiert und geübt werden, sodass alle Tests bestanden werden. Die Leistungen bei Reaktionstests werden durch ausgiebige Übungen mit der Zeit immer besser, wodurch letztendlich während der realen MPU eine Bestleistung abgerufen werden kann.

Günstige Beratung von der Fachkraft

Die Vorbereitung auf die MPU durch Agnes Böing ist kostengünstig, was daran liegt, dass die Leistungen nur nach Bedarf abgerechnet werden. Von der Einzelstunde bis zur Komplettberatung mit Vorbereitung und Abschlusstest sind verschiedene Pakete buchbar. Die diplomierte Verkehrspsychologin ist erreichbar unter der 01577/3180826 und sorgt dafür, dass der Führerschein endlich wieder in den Händen gehalten werden kann.

Dieser Artikel aus der Kategorie SERVICE wurde von Redaktion am 15.08.2019 veröffentlicht.