ALLRAD-NEWS

Nissan: Mit dem Ariya in eine neue Richtung
mid Groß-Gerau - Nissan stellt den Ariya in Tokio vor. Nissan
NEWS
Andreas Reiners - 23. Oktober 2019, 14:03 Uhr NEWS

Nissan: Mit dem Ariya in eine neue Richtung

Nissan schlägt eine neue Richtung ein. Das Konzeptfahrzeug Ariya steht stellvertretend dafür und wird auf der 46. Tokio Motor Show vorgestellt: Der Ariya ist ein Elektro-Crossover mit zwei Elektromotoren und einem neuen Marken-Design. Von einer Neuorientierung spricht der Autobauer im Vorfeld.


Nissan schlägt eine neue Richtung ein. Das Konzeptfahrzeug Ariya steht stellvertretend dafür und wird jetzt auf der 46. Tokio Motor Show vorgestellt: Der Ariya ist ein Elektro-Crossover mit zwei Elektromotoren und einem neuen Marken-Design. Von einer Neuorientierung spricht der Autobauer im Vorfeld.

"Der Ariya Concept ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen Design und Technik", sagt Yasuhiro Yamauchi, Executive Officer bei Nissan. "Zu einem Zeitpunkt, an dem wir in eine neue Ära für das Unternehmen aufbrechen, zeigt er die nächste Stufe der zukünftigen Designsprache von Nissan und den nächsten Schritt in unserer Entwicklung."

Die Bühne auf der Tokio Motor Show teilt sich der Ariya Concept mit dem Nissan IMk, einem elektrischen Konzeptfahrzeug für das urbane Pendeln, das der Autobauer erst kürzlich vorgestellt hat. Die beiden Fahrzeuge bilden die Eckpfeiler für die neue Nissan-Vision einer elektrisierenden Markenidentität.

Dieser Artikel aus der Kategorie NEWS wurde von Andreas Reiners am 23.10.2019, 14:03 Uhr veröffentlicht.