ALLRAD-NEWS

Schrittzähler für nachhaltigeres Fahren
mid Groß-Gerau - Für nachhaltigeres Fahren: die Volvo-App. Volvo
NEWS
Andreas Reiners - 13. Juli 2020, 10:25 Uhr NEWS

Schrittzähler für nachhaltigeres Fahren

Volvo will Kunden zu nachhaltigerem Fahren animieren. Helfen soll dabei die Smartphone-App 'Volvo on Call', die sich jetzt in einen elektrifizierten 'Schrittzähler' verwandelt.


Volvo will Kunden zu nachhaltigerem Fahren animieren. Helfen soll dabei die Smartphone-App "Volvo on Call", die sich jetzt in einen elektrifizierten "Schrittzähler" verwandelt.

Wer ein Volvo-Recharge-Modell mit Plug-in-Hybridantrieb fährt, erhält über die App zusätzliche Informationen zu seinen elektrischen Fahrgewohnheiten. Mit den neuen zusätzlichen Angaben will Volvo Cars noch mehr Fahrer von Plug-in-Hybrid-Modellen zum Fahren im Elektromodus motivieren und auf dessen Vorzüge aufmerksam machen.

Mit der App sehen die Fahrer unter anderem, wie hoch der Anteil der elektrisch und damit lokal emissionsfrei zurückgelegten Strecke ist sowie den dabei angefallenen Stromverbrauch. Im weiteren Jahresverlauf wird für die Nutzer auch ersichtlich, welche Auswirkungen ihre Fahrweise auf ihren CO2-Fußabdruck hat und wie sich die Kraftstoffkosten durch häufigeres Fahren im vollelektrischen Modus senken lassen.

Die erweiterten Funktionen beschränken sich nicht allein auf Neuwagen. Sie sind für alle Volvo-Plug-in-Hybridmodelle verfügbar, die auf den ab 2015 eingeführten Fahrzeug-Plattformen SPA und CMA basieren - und das in 47 Ländern, in denen die App weltweit im Einsatz ist.

Dieser Artikel aus der Kategorie NEWS wurde von Andreas Reiners am 13.07.2020, 10:25 Uhr veröffentlicht.