ALLRAD-NEWS

Hankook läutet den Winter ein
mid Groß-Gerau - Hankook hat einen neuen Winterreifen im Angebot, der Autofahrern den Schrecken vor Eis und Schnee nehmen soll. Hankook
NEWS
Ralf Loweg - 17. September 2020, 15:37 Uhr NEWS

Hankook läutet den Winter ein

Noch freuen sich die Menschen in Deutschland über herrliche Spätsommertage. Doch Autofahrer aufgepasst: Schon in wenigen Wochen beginnt offiziell die Winterreifen-Saison. Und das hat Premium-Reifenhersteller Hankook jetzt ein neues Top-Produkt entwickelt, das winterlichen Straßen etwas den Schrecken nehmen soll: den UHP-Winterreifen (Ultra High Performance) Winter icept evo 3 für Pkw und Winter icept evo 3 X für SUV.


Noch freuen sich die Menschen in Deutschland über herrliche Spätsommertage. Doch Autofahrer aufgepasst: Schon in wenigen Wochen beginnt offiziell die Winterreifen-Saison. Und das hat Premium-Reifenhersteller Hankook jetzt ein neues Top-Produkt entwickelt, das winterlichen Straßen etwas den Schrecken nehmen soll: den UHP-Winterreifen (Ultra High Performance) Winter icept evo 3 für Pkw und Winter icept evo 3 X für SUV.

Die neue, nunmehr dritte, Winter icept Baureihe ist ab sofort in 95 Dimensionen erhältlich und verfügt im Bereich der UHP-Winterreifen erstmals über ein laufrichtungsgebundenes Profil-Design, teilt Hankook mit. Europas führendes Automobil-Magazin "Auto Bild" konnte das neue Profil bereits unabhängig einem ausgiebigen Leistungstest unterziehen und vergab für den Hankook Winter icept evo 3 auf Anhieb die Bestnote "Vorbildlich".

"Unsere Entwicklungsingenieure haben mit dem Winter icept evo 3 und Winter icept evo 3 X zwei Winterreifen-Linien entwickelt, die mit einer breiten Palette an Produkteigenschaften auf die wechselhaften und immer anspruchsvolleren Wetterverhältnisse im Winter besonders gut reagieren können", sagt Sanghoon Lee, Präsident von Hankook Tire Europe. "Wir sind zuversichtlich, dass die hohen Erwartungen unserer Kunden mit diesen neuen Profilen erfüllt werden können."

Dieser Artikel aus der Kategorie NEWS wurde von Ralf Loweg am 17.09.2020, 15:37 Uhr veröffentlicht.