ALLRAD-NEWS

Formel E in Rom: Spannung ohne Abgase
Formel E in Rom. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Formel E in Rom. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Formel E in Rom. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Formel E in Rom. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Formel E in Rom. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Nelson Piquet Jr. Foto: Auto-Medienportal.Net
Mitch Evans. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Formel E in Rom: Spannung ohne Abgase

Der Rennzirkus hat Europa erreicht. Nein, nicht die Formel 1, die tourt noch gut vier Wochen durch Asien und kommt erst beim Großen Preis von Spanien in der alten Welt an. Die Rede ist von der neuen Welt des Motorsports: der Formel E. Inzwischen ist die vierte Saison der noch jungen Rennserie im Gange und zur Halbzeit gastieren die schnellen Stromer zum ersten Mal in Rom. Genauer gesagt im EUR-Viertel im Süden der ewigen Stadt.

'

Weitere Artikel