ALLRAD-NEWS

Upgrade für S-Pedelec Stromer ST2  - Saubere Sache
Zum Modelljahr 2021 wertet Stromer das ST2 technisch auf Foto: Stromer
Die Batterie des Stromer ST2 steckt im Unterrohr. Es gibt zwei Akku-Varianten mit bis zu 120 oder 180 Kilometer Reichweite Foto: Stromer
Sauber kombiniert: Im neuen Stromer ST2 integriert der Hinterradmotor eine Nabenschaltung. Statt eines Kettenantriebs kommt zudem eine sauberer Riemenantrieb zum Einsatz Foto: Stromer

Upgrade für S-Pedelec Stromer ST2 - Saubere Sache

Hinterradmotoren werden in der Regel nicht mit Nabengetriebe kombiniert. Das Stromer ST2 macht künftig eine Ausnahme von dieser Regel. Außerdem bieten die Schweizer erstmals einen Riemenantrieb an.

'

Weitere Artikel