ALLRAD-NEWS

Opel setzt den Rallye-Sport unter Strom

22. August 2019 Ein elektrisches Gegenstück zur Formel 1 gibt es schon. Seit einigen Jahren elektrisiert die Formel E die Fans rund um den Globus. Vor allem Teams wie Abt und Autozulieferer wie Schaeffler haben in dieser

Opel jagt ab 2020 Batterien über den Schotter

23. August 2019 Opel und der ADAC setzen ihre gemeinsame Nachwuchsförderung im kommenden Jahr mit dem weltweit ersten Rallye-Markenpokal für Elektrofahrzeuge fort. Für den e-Rally-Cup bietet Opel gleichzeitig auch den weltweit ersten

Der Renn-Sieg hängt oft am Detail

21. August 2019 Beim Motorsport geht es um Feinheiten, Millisekunden und Optimierung selbst kleinster Ersatzteile. Am Nürburgring lieferte nun das Hamburger Traditions-Unternehmen Meyle Teile für höhere Sieg-Chancen. Mit von der

Hankook auf der ''Buckelpiste''

20. August 2019 Vier Ringe und ein Jubiläum: Die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) bestreitet auf dem Lausitzring das 500. Rennen ihrer Geschichte. Und auch für Audi steht am 25. August einiges auf dem Spiel. Die Ingolstäder

Toyota und Alonso starten durch

20. August 2019 Rennfahrer Fernando Alonso und Toyota arbeiten weiter zusammen. Der frühere Formel-1-Weltmeister und Toyota Gazoo Racing wollen in den nächsten Monaten vor allem im Rallye-Sport durchstarten. Ein Trainingsprogramm im

Traum-Boliden fürs Wohnzimmer

19. August 2019 Es darf gerast werden. Ungebremsten GT-Spaß für daheim will sie bieten, die neue "Carrera Digital 132 Rennbahn". Denn die Supersportwagen in den GT-Serien sind eine Klasse für sich. 24-Stunden-Rennen sind der

Mazda-Team hält Rekord mit Haarnadel-Kurven

16. August 2019 Mit einem MX-5 der ersten Generation hat das Mazda Garage Team einen Weltrekord aufgestellt: mit 2.900 durchfahrenen Kurven für die meisten mit dem Auto in zwölf Stunden gefahrenen Haarnadelkurven. Zum 30. Geburtstag

Weitere Meldungen

Hyundai setzt auf sporttotal

23. August 2019 Hyundai bleibt Mobilitätspartner von Deutschlands größter Multi-Sports-Streaming-Plattform. Der Autobauer hat jetzt