ALLRAD-NEWS

2BMW 4er-Coupe führt neue Modell-Riege an
mid Groß-Gerau - Mit markanter BMW-Niere: das neue 4er-Coupe. BMW
AUTOMOBIL
Lars Wallerang - 3. Juli 2020, 12:57 Uhr AUTOMOBIL

BMW 4er-Coupe führt neue Modell-Riege an

BMW zündet ein kleines Feuerwerk neuer Modelle: Im Werk Dingolfing feiern nun gleich fünf neue Modelle ihren Serienstart. Erster Neuzugang ist das 4er Coupe.


BMW zündet ein kleines Feuerwerk neuer Modelle: Im Werk Dingolfing feiern nun gleich fünf neue Modelle ihren Serienstart. Erster Neuzugang ist das 4er Coupe. Zeitgleich laufen auch die überarbeiteten Modelle der 5er Limousine, inklusive M5 sowie der 5er Touring vom Band.

Um das sportliche Handling zu unterstützen, kommt beim neuen 4er intelligenter Leichtbau zum Einsatz: So werden die Motorhaube, die vorderen Seitenwände und die Türen des Coupes im Dingolfinger Presswerk aus Aluminium gefertigt. Außerdem haben wichtige Teile des Fahrwerks ihren Ursprung gleich in der Nachbarschaft: Das Dingolfinger Komponentenwerk liefert den verzinkten Vorderachsträger, die Vorder- und Hinterachse sowie die Achsgetriebe.

Erstmals wird das BMW-Modellprogramm von einem M440i xDrive Coupe angeführt. Ein Reihensechszylinder-Ottomotor mit 275 kW/374 PS verhilft ihm zu einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden. Außerdem stehen zur Markteinführung im Oktober 2020 zwei Vierzylinder-Ottomotoren und ein Vierzylinder-Diesel zur Auswahl. Ab März 2021 sollen zusätzlich zwei Reihensechszylinder-Diesel erhältlich sein.

Beim 5er wurden die BMW-Niere optisch weiterentwickelt, die LED-Scheinwerfer mit neuer Leuchtengrafik versehen und die Heckleuchten dreidimensional modelliert. Dementsprechend hat auch die BMW M GmbH ihre Hochleistungs-Limousine M5 optisch nachgeschärft und unter anderem die Front- und Heckschürze neu gestaltet.

Die 5er Reihe nun noch elektrischer aufgestellt: Die 530e-Limousine ist mit der jüngsten Batteriezell-Generation ausgestattet und soll damit eine rein elektrische Reichweite von 62 bis 67 Kilometern schaffen. Außerdem wird ab Herbst 2020 erstmals ein 5er-Touring als Plug-in-Hybrid erhältlich sein; zudem feiert dann die 545e-xDrive-Limousine als Plug-in-Hybrid mit Sechszylinder-Benziner Premiere. Damit sind ab November 2020 allein vom 5er fünf elektrifizierte Modellvarianten verfügbar.

Dieser Artikel aus der Kategorie AUTOMOBIL wurde von Lars Wallerang am 03.07.2020, 12:57 Uhr veröffentlicht.