ALLRAD-NEWS

3Luxus, Luxus
mid Groß-Gerau - Vom Feinsten: die Satteltaschen für den Aston Martin DBX. Aston Martin
AUTOMOBIL
Lars Wallerang - 17. Oktober 2019, 15:56 Uhr AUTOMOBIL

Luxus, Luxus

Ein Aston Martin bietet bereits Luxus, das erste SUV namens 'DBX' erst recht. Und mit dem umfangreichen Zubehör-Universum für den britischen Landjunker wird die Luft oben ganz dünn.


Ein Aston Martinbietet bereits Luxus, das erste SUV namens "DBX" erst recht. Und mit dem umfangreichen Zubehör-Universum für den britischen Landjunker wird die Luft oben ganz dünn. Anzahl der optionalen Zubehörpakete: elf.

Da wäre einmal das "Snow Pack". Es bietet alles rund ums Skifahren, wie eine Skitasche, Dachträger und Schneeketten. Über diese Bestandteile hinaus, beinhaltet das Paket auch einen Stiefelwärmer. Ähnlich wie die beheizten Sitze des DBX - die standardmäßig enthalten sind - machen die so gewärmten Stiefel die erste Abfahrt am frühen Morgen zu einem noch größeren Vergnügen.

Das "Touring Pack" wiederum, das für ambitionierte Touren oder Wochenendausflüge ideal ist, besteht aus einem vierteiligen Gepäck-Set, Satteltaschen für die Kabine, einem verschließbaren Stauraum unter dem Beifahrersitz sowie einem Erste-Hilfe-Set. Optional ist ebenso ein noch umfangreicheres, sechsteiliges Kofferset erhältlich, mit zwei großen, sowie zwei kleinen Koffern und zwei Reisetaschen.

Das "Pet Pack" beinhaltet eine spezielle Trennwand, um Haustieren ihren eigenen Platz im Kofferraum zu geben. Ein spezieller Stoßstangenschutz sorgt dafür, dass die Lackierung intakt bleibt, wenn Ihre Haustiere in den großzügigen 632-Liter-Laderaum klettern. An Tagen, an denen Schlamm und Pfützen zum Spaziergang gehören, ist die mobile Waschanlage ideal, um die raue Natur aus dem Innenraum des Fahrzeugs fernzuhalten.

Und für die kleinen Dinge des Alltags, wie auf einer Fahrt mit den Kinders zur Schule oder dem Weg ins Büro, bündelt das "Essentials Pack" nützliche Accessoires, wie einen Mittelkonsolen-Organizer, eine Multimedia-Halterung auf den Rücksitzen und einen beheizten Becher mit Halterung für die Vordersitze.

Als sinnvolle Ergänzung zum Schutz des Innenraums bietet Aston Martin das "Interior Protection Pack" an. Dieses beinhaltet spezielle Sitzbezüge, einen Stoßstangenschutz am Heck und Allwetter-Matten im gesamten Cockpit.

Auch für soziale Anlässe ist der DBX bestens gerüstet. Das "Event Pack" beinhaltet einen modularen Picknick-Korb, eine Picknick-Decke und spezielle Sitzgelegenheiten; somit sind Sie sowohl für noble Auftritte von Royal Ascot bis Goodwood-Festival, als auch für ein spontanes Picknick, optimal vorbereitet.

Auch bei aller guten Vorbereitung kann es passieren, dass das Wetter nicht immer mitspielt. Deshalb beinhaltet das Event-Paket ebenso eine Regenschirm-Aufbewahrung.

Innerhalb dieser sorgfältig designten Pakete existieren weitere Optionen, von exquisiten Details, wie beleuchteten Seitenschwellern, polierten Kohlefaser-Auspuffendrohren und Ventilkappen mit Aston-Martin-Logo bis hin zu Dachträgern für Fahrräder oder Surfbretter. Aston Martin hat intensiv mit seinen bewährten Markenpartnern zusammengearbeitet, um Kunden optimale Lösungen für jegliche Verwendungszwecke, Reiseziele oder Routen zu bieten.

"Der DBX wurde von Anfang an als integraler Bestandteil des täglichen Lebens konzipiert", sagt Firmenchef Andy Palmer. Er sei überzeugt, dass es mit den Lifestyle-Paketen gelungen ist, sicherzustellen, dass der DBX nicht nur einzigartige Erlebnisse ermöglicht, sondern diese noch unvergesslicher werden.

Die Preise der einzelnen Zubehörpakete werden bei der offiziellen Markteinführung des DBX bekannt gegeben. Klar ist schon jetzt: Sie sind für den ganz großen Geldbeutel gedacht.

Dieser Artikel aus der Kategorie AUTOMOBIL wurde von Lars Wallerang am 17.10.2019, 15:56 Uhr veröffentlicht.