ALLRAD-NEWS

Leichte Flitzer beleben Zweirad-Markt
mid Groß-Gerau - Leichtkrafträder wie die F.B Mondial 125i beleben aktuell den deutschen Zweiradmarkt deutlich. Mondial
MOTORRRAD
Rudolf Huber - 17. August 2020, 10:02 Uhr MOTORRRAD

Leichte Flitzer beleben Zweirad-Markt

Die Führerschein-Novelle für Zweiräder zeigt Wirkung. Seit Autofahrer leichter auf 125er-Motorräder und -Roller umsteigen können, steigt die Zahl der Neuzulassungen massiv an. Nach einer deutlichen Corona-Delle im Frühjahr ist das Geschäft mit den kleinen Flitzern jetzt in voller Fahrt, meldet der Industrieverband Motorrad (IVM).


Die Führerschein-Novelle für Zweiräder zeigt Wirkung. Seit Autofahrer leichter auf 125er-Motorräder und -Roller umsteigen können, steigt die Zahl der Neuzulassungen massiv an. Nach einer deutlichen Corona-Delle im Frühjahr ist das Geschäft mit den kleinen Flitzern jetzt in voller Fahrt, meldet der Industrieverband Motorrad (IVM).

Laut IVM stieg die Zahl der Leichtkrafträder in Deutschland im Juli 2020 im Vorjahresvergleich um 107,5 Prozent oder 5.294 Einheiten. Bei den Rollern lag der Zuwachs sogar bei 118 Prozent, in absoluten Zahlen waren es 4.852 Exemplare.

Insgesamt wurden im Juli 2020 29.997 motorisierte Zwei- und Dreiräder mit mehr als 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen, immerhin 55 Prozent mehr als 2019. Übers Jahr gesehen liegt der Zuwachs mit 140.840 Krafträdern und -rollern bei 13,2 Prozent.

Dieser Artikel aus der Kategorie MOTORRRAD wurde von Rudolf Huber am 17.08.2020, 10:02 Uhr veröffentlicht.