MOTOR-EXCLUSIVE

4XPeng G9 Launch Edition: Mit Dolbysound und Massagesitzen
mid Groß-Gerau - Sein großes SUV, den XPeng G9, bietet der chinesische Hersteller jetzt in einer speziellen Launch Edition an. XPeng
AUTOMOBIL
Solveig Grewe - 20. Juni 2024, 14:00 Uhr AUTOMOBIL

XPeng G9 Launch Edition: Mit Dolbysound und Massagesitzen

Die chinesische Automobilmarke XPeng ist seit Mai 2024 auf dem deutschen Markt präsent und vermarktet ausschließlich Fahrzeuge mit rein elektrischem Antrieb. Zur Wahl stehen die Sportlimousine P7, das große SUV G9 und ab August das SUV Coupe G6. Den G9 bietet der Hersteller jetzt in einer speziellen Launch Edition an.


Die chinesische Automobilmarke XPeng ist seit Mai 2024 auf dem deutschen Markt präsent und vermarktet ausschließlich Fahrzeuge mit rein elektrischem Antrieb. Zur Wahl stehen die Sportlimousine P7, das große SUV G9 und ab August das SUV Coupe G6. Den G9 bietet der Hersteller jetzt in einer speziellen Launch Edition an.

Der 4,89 Meter lange und voll ausgestattete G9 enthält dann das Premium Paket im Wert von 3.960 Euro inklusive. Es umfasst unter anderem Nappa Lederausstattung, Massagesitze vorne und hinten und das Dynaudio Dolby Atmos Soundsystem. Die einzige Option ist eine elektrisch ausklappbare Anhängerkupplung für 1.260 Euro.

Das SUV bietet Allrad- sowie Frontantrieb und zwei Batteriepakete mit 78,2 kWh und 98 kWh zur Auswahl. Serienmäßig verfügt es über Hinterradantrieb, die größere Batterie kann wahlweise auch mit Allradantrieb kombiniert werden.

Für den mit bis zu 300 kW ladenden G9 verspricht der Hersteller eine maximale WLTP-Reichweite von bis zu 570 km. Innerhalb von 15 Minuten ist die Hochvoltbatterie von 20 auf 80 Prozent aufgefüllt, das bedeutet eine Reichweite von 100 Kilometer innerhalb von fünf Minuten Ladezeit.

Die Heckantriebsversion des G9 RWD startet bei 57.600 Euro, in die Allradvariante muss man mindestens 61.600 Euro investieren.

Alle Versionen verfügen über ein komplettes Paket an Komfort- und Assistenzsystemen unter der Bezeichnung XPILOT, einschließlich unter anderem Adaptiver Geschwindigkeitsregelung (ACC), Spurhaltekontrolle (LCC), Kollisionswarnung (FCW), Querverkehrswarnung hinten (RCTA), Intelligentes Fernlicht (IBH) und Warnung bei geöffneter Tür (DOW).

XPilot unterstützt den Fahrer auch beim Einparken mit einer Autoparkhilfe (EAP 2.0), einer 360 Grad-Kamera und einer Darstellung mit transparentem Chassis, die Hindernisse durch das Fahrzeug hindurch erkennt. Über die XPeng App ist eine Fernsteuerung vieler Funktionen möglich inklusive Ein- und Ausparken.

In der Launch Edition mit integriertem Premium Paket sind Vorder- und Rücksitze mit einer Massagenfunktion ausgestattet. Soft-Close Türen sorgen für zusätzlichen Komfort und Sicherheit. Für ein ganz neues Autoerlebnis sorgt das Xmart OS -Infotainment mit 3D-Benutzeroberfläche. Es verfügt über zahlreiche Funktionen und Apps sowie dem "Hey XPeng" Sprachassistenten.

Gesteuert wird es von einem Qualcomm Snapdragon 8155-Chipset und bringt für den Fahrer sowie die Insassen die Welt auf die zentralen Touchscreens des G9. Für den Fahrer steht direkt vor ihm ein 10,25-Zoll großes Digitaldisplay sowie ein 14,96-Zoll zentrales Touchscreen-Display bereit, für den Beifahrer ein Unterhaltungsbildschirm, ebenfalls 14,96-Zoll groß.

Das in der G9 Launch Edition enthaltene Dynaudio Dolby Atmos Soundsystem mit 22 Lautsprechern und 2150 Watt Musikleistung verspricht ein überragendes Musikerlebnis. Ausgestattet ist der XPeng G9 mit intelligenter Navigation, die auch eine Vorplanung der Ladepunkte inklusive Vorkonditionierung der Hochvoltbatterie erlaubt.

Dieser Artikel aus der Kategorie AUTOMOBIL wurde von Solveig Grewe am 20.06.2024, 14:00 Uhr veröffentlicht.