MOTOR-EXCLUSIVE

3Cannondale Mavaro Neo 1 - Hält Autos auf Abstand
Kostet viel, kann viel: Das Cannondale Mavaro Neo 1 Foto: Cannondale
Pedelec
Mario Hommen/SP-X - 13. September 2020, 09:06 Uhr Pedelec

Cannondale Mavaro Neo 1 - Hält Autos auf Abstand

Nicht selten werden Radfahrer von Autos viel zu eng überholt. Das neue Edel-Pedelec Mavaro Neo 1 will Autofahrer automatisch dazu bringen, mehr Distanz zu wahren.

Mit dem Mavaro Neo 1 hat der amerikanische Fahrradhersteller Cannondale ein elektrisch angetriebenes City-Bike der Sonderklasse in sein breitgefächertes Portfolio aufgenommen. Das rund 6.000 Euro teure Pedelec unterstützt nicht nur den Fahrer, sondern warnt ihn außerdem vor aufdringlichen Autofahrern.

Die Mavaro-Neo-Familie setzt auf einen Alu-Tiefeinsteigerrahmen, in dessen wuchtigem Unterrohr sich eine herausnehmbare Batterie versteckt. Im Fall des Topmodells Neo 1 kommt der große 625-Wh-Akku von Bosch zum Einsatz, der den Performance Line CX Mittelmotor mit Strom versorgt. Kombiniert wird die E-Maschine mit Riemenantrieb und stufenloser Enviolo-Automatik. Als Anzeige- und Bedienelement bietet das Neo 1 das Kiox-Farbdisplay.

Zusätzlich gibt es am Lenker eine LED-Anzeige, die vor rückwärtigem Verkehr warnt. Die Technik basiert auf dem Varia-Radarsystem von Garmin. Kommt ein Fahrzeug in den bis 140 Meter reichenden Radarbereich, wird der Radfahrer über die Anzeige am Lenker informiert. Parallel erhöht das Rücklicht seine Leuchtintensität, um überholende Pkw zu warnen, damit diese beim Überholen größeren Abstand wahren.

Das ansonsten recht schnörkellose Neo 1 bietet zudem großdimensionierte Hydraulikbremsen, ein zentrales Federelement zwischen Vordergabel und Steuerrohr, eine gefederte Sattelstütze, großvolumige Schwalbe-Reifen, eine LED-Beleuchtung mit Einschaltautomatik und Tagfahrlicht sowie einen Racktime-Gepäckträger. Das rund 6.000 Euro teure Neo 1 ist das Topmodell der Mavaro-Neo-Familie, alternativ bietet Cannondale abgespeckte Varianten zu Preisen ab rund 3.800 Euro an.

Dieser Artikel aus der Kategorie Pedelec wurde von Mario Hommen/SP-X am 13.09.2020, 09:06 Uhr veröffentlicht.