MOTOR-EXCLUSIVE

4BMW M4 GT4 wird farbenfroh
mid Groß-Gerau - Der BMW M4 GT4 im Design ,,Fractal Duality" von Julia Quentin. BMW
MOTORSPORT
Andreas Reiners - 3. November 2020, 12:19 Uhr MOTORSPORT

BMW M4 GT4 wird farbenfroh

Besondere Erfolge erfordern besondere Maßnahmen. Deshalb schickt BMW das Motorsport-Modell M4 GT4 mit vier exklusiven neuen Designs in seine vierte Rennsaison. Die vier spektakulären Sieger-Entwürfe eines Design-Wettbewerbs werden interessierten Kundenteams sowie Fans und Automobil-Enthusiasten in limitierter Auflage angeboten. Der Preis liegt in Deutschland bei 174.000 Euro netto.


Besondere Erfolge erfordern besondere Maßnahmen. Deshalb schickt BMW das Motorsport-Modell BMW M4 GT4 mit vier exklusiven neuen Designs in seine vierte Rennsaison. Die vier spektakulären Sieger-Entwürfe eines Design-Wettbewerbs werden interessierten Kundenteams sowie Fans und Automobil-Enthusiasten in limitierter Auflage angeboten. Der Preis liegt in Deutschland bei 174.000 Euro netto.

Von der Jury prämiert und als hochwertige Folierungen auf dem BMW M4 GT4 umgesetzt werden die Entwürfe von Julia Quentin von BMW Motorrad aus München (GER), Simon Haynes von Rolls-Royce Motor Cars Design aus Goodwood (GBR), Wesselka Mandowa-Maier von Designworks aus Los Angeles (USA) und Li Tianyuan von BMW i Design aus München (GER).

Seit 2018 ist der BMW M4 GT4 erfolgreich in zahlreichen Rennserien auf der ganzen Welt im Einsatz. Der Renner ist sowohl in Sprintformaten als auch mit einem Endurance-Paket bei Langstreckenrennen einsetzbar.

Dieser Artikel aus der Kategorie MOTORSPORT wurde von Andreas Reiners am 03.11.2020, 12:19 Uhr veröffentlicht.