MOTOR-EXCLUSIVE

ADAC TCR Germany: Fahrplan für 2021 steht
mid Groß-Gerau - In der ADAC TCR Germany wird jede Menge Action geboten. 2021 startet die Tourenwagenserie in ihre sechste Saison. ADAC
MOTORSPORT
Ralf Loweg - 12. November 2020, 16:24 Uhr MOTORSPORT

ADAC TCR Germany: Fahrplan für 2021 steht

Kaum hat Hyundai den Titel in der Tasche, laufen bereits die Vorbereitungen auf die nächste Saison der ADAC TCR Germany. Und die Fans dürfen sich freuen: Denn die populäre Tourenwagenserie wird erneut bei sieben Rennwochenenden antreten.


Kaum hat Hyundai den Titel in der Tasche, laufen bereits die Vorbereitungen auf die nächste Saison der ADAC TCR Germany. Und die Fans dürfen sich freuen: Denn die populäre Tourenwagenserie wird erneut bei sieben Rennwochenenden antreten.

Gleich sechs Mal startet die Rennserie im Rahmen des ADAC GT Masters, einmal werden die rund 350 PS starken Tourenwagen bei einer anderen Veranstaltung im September in Hockenheim starten. Saisonstart ist vom 14. bis 16. Mai 2021 in der Motorsport Arena Oschersleben, insgesamt stehen unverändert 14 Rennen auf dem Programm. Die Honda Junior Challenge für die besten Nachwuchsfahrer wird 2021 fortgesetzt.

An jedem Rennwochenende werden zwei Läufe gefahren, in der dritten Saison in Folge startet die ADAC TCR Germany auf Reifen von Exklusiv-Reifenpartner Yokohama.

Der Motor-Informations-Dienst (mid) gibt einen Überblick über den Rennkalender für die Saison 2021 der ADAC TCR Germany:

14. bis 16. Mai 2021: Motorsport Arena Oschersleben

11. bis 13. Juni 2021: Red Bull Ring/Österreich

06. bis 08. August 2021: Nürburgring

10. bis 12. September 2021: Dekra Lausitzring

17. bis 19. September 2021: Hockenheim

06. bis 08. Oktober 2021: Sachsenring

15. bis 17. Oktober 2021: Hockenheim

Dieser Artikel aus der Kategorie MOTORSPORT wurde von Ralf Loweg am 12.11.2020, 16:24 Uhr veröffentlicht.